Bewässerung mit Köpfchen

Der Sommer hat längst begonnen und der Rasen wird schnell trocken. Damit nicht Ihr Hund jeden Abend den Rasen bewässern muss, können Sie dies vollautomatisch erledigen lassen. – Und dies nur, wenn es auch wirklich notwendig ist. Bei Niederschlag oder bei genügender Bodenfeuchte wird nämlich nicht unnötig Wasser verschwendet.

Ausserdem können Sie die Kaverne oder Grundwasserfassung optimal überwachen. Bevor Ihnen das gesammelte Regenwasser ausgeht, werden Sie von Antcas Control benachrichtigt und können dann einschreiten oder optional auch automatisch mit dem Trinkwasser bewässern.

Die Kommentare wurden geschlossen